DONHAUSER | Neubau Regallager
583
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-583,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Neubau Regallager

NEUBAU REGALLAGER MIT KOMMISSIONIERUNG UND UMSCHLAGPLATZ

Ausgehend von der Ostseite des Betriebsgrundstückes der Fa. Streit & Co. entstand mittig zwischen bestehendem Betriebsgebäude und Containerlagerplatz der Neubau Regallager mit Kommissionierung.

 

Technikgebäude:
An der östlichen Giebelseite Einbau eines zweigeschossigen Technikgebäudes aus Kalksandsteinsichtmauerwerk.
Dies beinhaltet im Erdgeschoss Sprinklerzentrale, Batterieladeraum Elektrogabelstapler und Meisterbüro, im I. OG Anordnung Elektrolüftung und Heizung sowie Materiallager, erschlossen über Fertigteiltreppe mit Zwischenpodest und Galerie.

TECHNISCHE DETAILS IM ÜBERBLICK

 

Bauzahlen

Regallager Hallengrundfläche:
Nutzflächen:
1.600 m²
1.585 m²
Umschlaghalle Hallengrundfläche:
Nutzflächen:
644 m²
617 m²
Löschwasserbehälter Volumen: 800 m3
Fassaden Blechkassettenkonstruktion: 120 mm

Baujahr  2013 / 6 Monate

Projektvolumen netto 1,7 Mio. €

Auftrag Generalunternehmer

WISSENSWERTES

 

  • Ultraplan geschliffene Fahrgassen zwischen den 16 m hohen Hochregalen aufgrund der Anforderungen der Stapler
  • Stahlbeton-Fertigteile, Stützen und Spannbetonbinder

Bauen mit Gebr. Donhauser heißt Bauen mit Sicherheit, mit Anspruch und mit höchster Kosteneffizienz. Das garantieren wir Ihnen!